Tipps für den Hausunterricht - Wilhelmine-Reichard-Schule Freital

Logo Wilhelmine Reichard
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. (Antoine de Saint-Exupéry)
Direkt zum Seiteninhalt

Tipps für den Hausunterricht

Covid-19
Tipps für Eltern beim Lehren und Lernen mit ihren Kindern zu Hause


Den Tag strukturieren

- für die Schule jeden Tag zur gleichen Zeit arbeiten
- am Morgen zeitig aufstehen
- für die Grundschulkinder drei Unterrichtsstunden am Tag, Oberstufe fünf Unterrichtsstunden, Hauptschule sechs Unterrichtsstunden
- konkrete Zeiten festlegen (z.B. 8.00 Uhr - 9.30 Uhr; 10.00 Uhr - 11.30 Uhr; ...)
- genügend Pausen, die dann auch eingehalten werden, festlegen; nach spätestens vier Stunden eine längere Pause einlegen
- Erholungszeiten sind wichtig, am Nachmittag/ Abend ist die Schularbeit vorbei

Die Aufgaben strukturieren

- einen konkreten Stundenplan festlegen
- verschiedene Fächer/ Unterrichtsinhalte sollten wechseln
- intensivere Aufgaben zu Beginn des Tages lösen

Unterstützung

- die vorliegenden Aufgaben ggf. kurz erläutern (Verständnis)
- Aufgabenstellungen vorlesen lassen
- die Schülerin/ der Schüler versucht die Aufgabe alleine zu lösen, wenn es gar nicht weitergeht sind auch konkrete Fragen erlaubt
- immer wieder Kontrolle der Zwischenergebnisse und des Endergebnisses / zur Eigenkontrolle anregen
- Berichtigungen bei Fehlern
- mündliche Bewertung der Ergebnisse

Rund ums Lernen

- die meisten Kinder brauchen ausreichend Bewegungsmöglichkeiten, regen Sie sportliche Übungen an
- frische Luft tanken, dann geht's weiter
- ausgedehnte Spaziergänge (vor allem am Wochenende), auch einmal einen Lauf an der frischen Luft wagen
- Ball- und andere Spiele zwischendurch


  • Gestalten Sie den Unterricht zu Hause abwechslungsreich.
  • Nehmen Sie sich mit ihrem Kind Zeit zum Erklären und Besprechen von Aufgaben.
  • Lernen Sie selber mit.
  • Informieren Sie sich immer wieder auf der Homepage, die eingestellten Aufgaben werden immer wieder aktualisiert.
  • Achten Sie auf die richtigen Mischung von Schule und Freizeit.
  • Stellen Sie konkrete Forderungen und kontrollieren Sie dann auch deren Ergebnisse.
  • Nutzen Sie mediale Inhalte (Schulfernsehen, Online-Inhalte) siehe Aktuelles -> COVID-19 -> Zusätzliche Aufgaben.
  • Bleiben Sie sowohl untereinander als auch mit der Lehrerin/ dem Lehrer in Kontakt!!!

Zu-Hause-Schule - einmal ganz individuell unterrichten!
Zauckeroder Str. 4a
01705 Freital
(Zauckerode)
+ 49 351 644 13 20
+ 49 351 644 13 22 (fax)
Created with WebSite X5
NUTZE DEN TAG - CARPE DIEM
Zurück zum Seiteninhalt