Aufgaben COVI-19 - Wilhelmine-Reichard-Schule Freital

Logo Wilhelmine Reichard
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. (Antoine de Saint-Exupéry)
Direkt zum Seiteninhalt

Aufgaben COVI-19

Schüler
In der Regel sollten alle Blätter in einen Hefter geheftet werden. Dieser ist dann bis zum angegebenen Termin abzugeben.

Die Schülerinnen und Schüler sollten alle gestellten Aufgaben in ihrem und unserem Sinne bestmöglich lösen, einzelne Arbeiten werden zensiert!

Abgabe der Ergebnisse:
Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir Sie darum, die Dokumente nicht persönlich abzugeben. Wenn möglich scannen Sie die fertigen Unterlagen bitte ein und schicken diese an uns über E-Mail (Briefumschlag anklicken - Bitte Namen des Kindes und Klasse angeben, bis 30 MB Dateianhang). Für nicht gesendete Dokumente erfolgt, wenn es die allgemeine Lage gefahrenlos zulässt, ein neuer Abgabetermin.



Alle Aufgaben werden dann von uns dem entsprechenden Lehrer zugestellt.

Und noch einmal der Hinweis: Die Schließung der Schule bedeutet nicht, dass die Kinder Ferien haben!

Bei Fragen zu den Aufgaben wenden Sie sich bitte per E-Mail an den jeweiligen Klassenleiter (Mail-Adressen stehen auf dem Arbeitsblatt).
Klasse   
(27.03.2020)
Klasse
(31.03.2020)  
Klasse   
(18.03.2020 15.00 Uhr)
Klasse  
(18.03.2020 15.00 Uhr)
Klasse  
(27.03.2020)
Klasse   
(27.03.2020)
Klasse  
(31.03.2020)
Klasse   
(31.03.2020)
Klasse   
(28.03.2020)
Klasse   
(29.03.2020)
Klasse   
(31.03.2020)
Klasse   
(30.03.2020)
Klasse   
(02. April 2020)
Klasse
  
(31.03.2020)
Klasse  
(31.03.2020)
Klasse  
(30.03.2020)
Klasse
  
(31.03.2020 12.00 Uhr)
(31.03.2020 16.45 Uhr)
Klasse
 
(31.03.2020)
Zauckeroder Str. 4a
01705 Freital
(Zauckerode)
+ 49 351 644 13 20
+ 49 351 644 13 22 (fax)
Created with WebSite X5
NUTZE DEN TAG - CARPE DIEM
Zurück zum Seiteninhalt